Der Herr der Ringe

Kundenmeinungen
Kurzbeschreibungen
Inhaltsangaben
Seite 2


Der Herr der Ringe-die Rückkeh - Der Herr der Ringe-die Rückkeh

Audio CD, 13. November 2009
     Verkaufsrang: 120386      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 49,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Der Herr der Ringe - Die Rückkehr d. Königs ( Filmhörspiel) ( D C D)



Der Herr der Ringe - Die zwei Türme (Limited Edition) - Der Herr der Ringe - Die zwei Türme (Limited Edition)

Audio CD, 10. Dezember 2002
     Verkaufsrang: 220129     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Das ganze Spektrum vielfältiger Orchesterklänge plus mehr gesungene Lieder als bei Die Gefährten, der ersten Folge der < I> Der-Herr-der-Ringe-Trilogie: Auf diese Essenz lässt sich der monumentale Soundtrack zur Verfilmung des zweiten Teils von Tolkiens Klassiker bringen. Man muss kein Zauberer Gandalf sein, um zu prophezeien: < I> The Lord Of The Rings - The Two Towers ist ein sicherer Kassenknüller. Er übertrifft nämlich noch seinen platinveredelten Vorläufer, reflektiert die bevorstehenden Gefahren sowie Kämpfe der Hauptpersonen anhand von zahlreichen Spannungsbögen und darf als Meisterwerk zeitgenössischer klassischer Musik gelten!
Vermutlich lag die Qualitätssteigerung daran, dass die Handlung Howard Shore (< I> Das Schweigen der Lämmer) diesmal mehr kompositorischen Spielraum bot. < I> Die zwei Türme behandelt genau genommen zwei Geschichten in einem Rahmen: einerseits die Reise von Frodo und Sam ins düstere Mordor, anderseits die Geschichte um Aragorn, Gimli und Legolas, die den Spuren zweier von den blutrünstigen Orks verschleppter Hobbits folgen. Um die vielen Fassetten dieser Story stets im Einklang mit den fantasievollen Bildern musikalisch zu begleiten, schrieb Shore erneut ein beeindruckendes Werk für ein großes Orchester. Es enthält Anklänge an eine Symphonie und ein Requiem. Während der fast 74 Minuten schlägt er den Bogen von leisen, lyrischen zu lauten, pompösen Passagen. Das Resultat erinnert unter anderem an das Schaffen von Richard Wagner ( Der Ring des Nibelungen), im ersten Stück (" Foundations Of Stone") stellenweise an Carl Orffs Carmina Burana oder bei " Helm's Deep" an Gustav Holst (< I> The Planets). Aufgenommen wurde Shores opulentes Opus vom London Philharmonic Orchestra, dem Chor London Voices und der London Oratory School.
Während für < I> Die Gefährten zwei Songs (" The Council Of Elrond" und der Single-Hit < I> May It Be) von Enya beigesteuert wurden, gibt es diesmal fünf gesungene Stücke, eingestreut zwischen den Score. Das ebenso sphärische wie traurige " Evenstar" interpretiert die libanesische Sopranistin Isabel Bayradkarian (und schlägt damit einen direkten Bogen zu Enya). Das romantisch-verträumte " Breath Of Life" hat Sheila Chandra eingesungen. Die Inderin ist als Lead-Vocalistin des asiatisch geprägten Dance-Pop-Ensembles Monsoon bekannt. Ben Del Maestro steuerte den Gesang zu " Forth Eorlingas" bei. Er tritt anschließend nochmals bei " Isengard Unleashed" auf, einem Duett mit Elizabeth Fraser ( Ex-The-Cocteau-Twins). " Gollum's Song", den die Italienerin Emiliana Torrini eingesungen hat, weckt zum Schluss Parallelen zu Portishead (ohne deren Beats).
Das gesamte Musikabenteuer vertont das zweite Buch der 270 Millionen Dollar teuren Filmproduktion auf faszinierende Weise. Obwohl es die besten Voraussetzungen zu einem Klassiker besitzt, ist doch nicht zu verschweigen, dass dieses monumentale Epos wegen seiner reichhaltigen Dramatik für den Zuhörer keinesfalls leicht verdaulich ist und zudem aufgrund rasant wechselnder Dynamik die Boxen einer Mittelklasse-Stereoanlage schnell an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit bringt.
Die limitierte Edition erscheint in einer aufwändigen Lederverpackung und enthält neben einem 20-seitigen Booklet mit vielen Szenenfotos und Zusatzinformationen auch einen Enhanced-Teil sowie den Bonus-Track " Farewell To Lorien", interpretiert von Hilary Summers. < I>-Thomas Hammerl



Der Herr der Ringe (Hrsp) Gesamt - Der Herr der Ringe (Hrsp) Gesamt

Audio CD, 16. Oktober 2009
     Verkaufsrang: 110053     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Der Herr der Ringe / Gesamtausgabe: Der Herr der Ringe, Audio-CDs, Tl.4-6, Hinaus in die Welt - John R TolkienDer Herr der Ringe / Gesamtausgabe: Der Herr der Ringe, Audio-CDs, Tl.4-6, Hinaus in die Welt
John R Tolkien

Audio CD, Juni 1999
     Verkaufsrang: 1063139     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Der Herr der Ringe (The Lord Of The Rings) - Der Herr der Ringe (The Lord Of The Rings)

Audio CD, 15. November 2001
     Verkaufsrang: 206022     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Diese außergewöhnliche Musik aus dem Jahre 1978 ist die Filmmusik zu Ralph Bakshis gekürzter und unvollendeter Zeichentrick-Version von Tolkiens < I> Der Herr der Ringe. Der in Brooklyn geborene Leonard Rosenman machte sich in den 50er-Jahren einen Namen als Avantgarde-Komponist der "ernsten" Musik. Als er sich dann aber entschloss, sein Schaffensfeld zu erweitern und für den Film < I> Jenseits von Eden (1955, mit James Dean) die Musik zu schreiben, da war sein Schicksal besiegelt. Konzertsäle blieben danach für ihn verschlossen. Er startete eine Karriere, indem er anspruchsvolle, originelle, aber völlig unterschätzte Musik für Filme komponierte. < I> Der Herr der Ringe ist eines seiner eindrucksvollsten Werke, es ist am besten durchgestaltet, es ist schroffer, "schwieriger" als Howard Shores Musik für die 2001 zu sehende Verfilmung mit Schauspielern, aber keineswegs weniger emotional ergreifend.
Zu Beginn ist eine sechs Minuten dauernde Quasi-Ouvertüre zu hören, in der die Hauptthemen des Gesamtwerkes in fragmentarischer Form kurz angedeutet und dann genau so schnell wieder aufgegeben werden. Pyramidenförmig angelegte avantgardistische Akkord-Strukturen und das dissonante Ringwraith-Motiv kontrastieren mit der unverzagten, optimistischen Musik für die Hobbits. Dann, im weiteren Verlauf der Handlung verdichten sich die düsteren Strukturen. Ein Chor kommt hinzu, er klagt und singt " Mordor" und " Namnesor Dranoel" (der Name des Komponisten rückwärts gelesen!).
Die Musik erreicht ihren Höhepunkt mit dem massiven und extrem beängstigenden " Helm's Deep" und mit " The Dawn Battle". Hier schafft der Komponist immer stärkere, immer hysterischer klingende Strukturen, die an eine Fuge erinnern und die sich zu einer dicht angelegten musikalischen Attacke hochschaukeln. Hierzu werden archaische Blas- und Schlaginstrumente und ein klagender, schreiender Chor mit dämonischen Stimmen eingesetzt. Die geradezu unerträgliche Spannung löst sich schließlich in einem triumphierenden Zitat des zentralen Marschthemas.
Im Gegensatz zu fast allen anderen Werken der Hollywood-Filmmusik handelt es sich hier um anspruchsvolles Material. Solch außergewöhnlich kühne Musik hat ihren Wert in sich. Sie ist auch ohne die Bilder des Films, für die sie geschrieben wurde, ein großes Vergnügen. Diese beachtliche C D präsentiert die vollständige, digital überarbeitete 77 Minuten dauernde Musik in der Reihenfolge des Films. Lediglich die extrem nachlässige Aufmachung des Begleittextes ist enttäuschend. < I>-Mark Walker



Herr der Ringe Poster Trilogie Collage - Herr der Ringe Poster Trilogie Collage

Zubehör, 5. September 2011
     Verkaufsrang: 346216     


Herr der Ringe Poster Trilogie Collage Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Im Vorfeld der 2012 anlaufenden " Hobbit" Verfilmung von Peter Jackson gibt es diese tolle Collage aus seiner atemberaubenden und Oscar-gekrönten Trilogie.



Filmmusik - The Sounds of Hollywood (Ausschnitte aus Jurassic Park, Harry Potter, Fluch der Karibik, Herr der Ringe, Star Wars u.v.m.) - Filmmusik - The Sounds of Hollywood (Ausschnitte aus Jurassic Park, Harry Potter, Fluch der Karibik, Herr der Ringe, Star Wars u.v.m.)

Audio CD, 23. Januar 2010
     Verkaufsrang: 442      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 18,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Vor gar nicht allzu langer Zeit noch naserümpfend als reine Gebrauchsmusik, cinematographisches Hintergrundgedudel oder eklektizistische Klangtapete abgetan, hat sich die Filmmusik in den letzten Jahren mehr und mehr zu einem akzeptierten Genre innerhalb der so genannten ernsten Musik etabliert und findet sogar immer öfter den Weg in die Programme sinfonischer Konzerte. Die Vogtland Philharmonie unter ihrem Generalmusikdirektor Stefan Fraas serviert auf ihrem Album Höhepunkte aus bekannten Hollywood-Filmmusiken der letzten Jahre, die auf dem besten Weg sind, zu Klassikern der Gattung Filmmusik zu werden. Wie es für eine veritable Hollywood-Filmmusik angemessen ist, werden die Partituren dabei im spektakulären Surround-Sound präsentiert. Was will der symphonisch interessierte Kinofreund mehr?



Der Herr der Ringe: Gesamtausgabe - John R TolkienDer Herr der Ringe: Gesamtausgabe
John R Tolkien

Audio CD, Dezember 1997
     Verkaufsrang: 1390935     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Herr der Ringe - Herr der Ringe

Audio CD, 14. Juli 1998
     Verkaufsrang: 56076      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



A T M A 22139; A T M A Classique - Canada; Classica da camera



The Lord Of The Rings - The Original Motion Picture Soundtrack - Limited Collectors Edition - The Lord Of The Rings - The Original Motion Picture Soundtrack - Limited Collectors Edition

Vinyl
     Verkaufsrang: 168417     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Doppel L P
Limited Collectors Edition
The Original Soundtrack Recording
Composed and Conducted by Leonard Rosenman
Orchestration - Ralph Ferraro
Music Editor - Jim Henriksson
Side 1:
Theme from " The Lord of the Rings"
The History of the Ring
The Journey Begins: Encounter with the Ringwraiths
Riders of Rohan
Side 2:
Escape to Rivendell
Mines of Moria
The Battle in the Mines; The Balrog
Side 3:
Mithrandir
Gandalf Remembers
Frodo Disappears
Following the Orcs
attack of the Orcs
Side 4:
Helm's Deep
The-Dawn Battle; Theoden's Victory
The Voyage to Mordor; Theme from " The Lord of the Rings"
S Q


Vorige SeiteSeiten:
 1  2  3 4 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten