Der Herr der Ringe

Kundenmeinungen
Kurzbeschreibungen
Inhaltsangaben
Seite 3


The Lord of the Rings - The Return of the King (CD+DVD) (Limited Edition) - The Lord of the Rings - The Return of the King (CD+DVD) (Limited Edition)

Audio CD, 22. Januar 2004
     Verkaufsrang: 195224      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 27,18 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Herr der Ringe-die Rückkeh - Der Herr der Ringe-die Rückkeh

Audio CD, 13. November 2009
     Verkaufsrang: 208409     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr d. Königs ( Filmhörspiel) ( D C D)



Der Herr der Ringe (The Lord Of The Rings) - Der Herr der Ringe (The Lord Of The Rings)

Audio CD, 15. November 2001
     Verkaufsrang: 227833      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 13,49 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Diese außergewöhnliche Musik aus dem Jahre 1978 ist die Filmmusik zu Ralph Bakshis gekürzter und unvollendeter Zeichentrick-Version von Tolkiens < I> Der Herr der Ringe. Der in Brooklyn geborene Leonard Rosenman machte sich in den 50er-Jahren einen Namen als Avantgarde-Komponist der "ernsten" Musik. Als er sich dann aber entschloss, sein Schaffensfeld zu erweitern und für den Film < I> Jenseits von Eden (1955, mit James Dean) die Musik zu schreiben, da war sein Schicksal besiegelt. Konzertsäle blieben danach für ihn verschlossen. Er startete eine Karriere, indem er anspruchsvolle, originelle, aber völlig unterschätzte Musik für Filme komponierte. < I> Der Herr der Ringe ist eines seiner eindrucksvollsten Werke, es ist am besten durchgestaltet, es ist schroffer, "schwieriger" als Howard Shores Musik für die 2001 zu sehende Verfilmung mit Schauspielern, aber keineswegs weniger emotional ergreifend.
Zu Beginn ist eine sechs Minuten dauernde Quasi-Ouvertüre zu hören, in der die Hauptthemen des Gesamtwerkes in fragmentarischer Form kurz angedeutet und dann genau so schnell wieder aufgegeben werden. Pyramidenförmig angelegte avantgardistische Akkord-Strukturen und das dissonante Ringwraith-Motiv kontrastieren mit der unverzagten, optimistischen Musik für die Hobbits. Dann, im weiteren Verlauf der Handlung verdichten sich die düsteren Strukturen. Ein Chor kommt hinzu, er klagt und singt " Mordor" und " Namnesor Dranoel" (der Name des Komponisten rückwärts gelesen!).
Die Musik erreicht ihren Höhepunkt mit dem massiven und extrem beängstigenden " Helm's Deep" und mit " The Dawn Battle". Hier schafft der Komponist immer stärkere, immer hysterischer klingende Strukturen, die an eine Fuge erinnern und die sich zu einer dicht angelegten musikalischen Attacke hochschaukeln. Hierzu werden archaische Blas- und Schlaginstrumente und ein klagender, schreiender Chor mit dämonischen Stimmen eingesetzt. Die geradezu unerträgliche Spannung löst sich schließlich in einem triumphierenden Zitat des zentralen Marschthemas.
Im Gegensatz zu fast allen anderen Werken der Hollywood-Filmmusik handelt es sich hier um anspruchsvolles Material. Solch außergewöhnlich kühne Musik hat ihren Wert in sich. Sie ist auch ohne die Bilder des Films, für die sie geschrieben wurde, ein großes Vergnügen. Diese beachtliche C D präsentiert die vollständige, digital überarbeitete 77 Minuten dauernde Musik in der Reihenfolge des Films. Lediglich die extrem nachlässige Aufmachung des Begleittextes ist enttäuschend. < I>-Mark Walker



Der Herr der Ringe (Hrsp) Gesamt - Der Herr der Ringe (Hrsp) Gesamt

Audio CD, 16. Oktober 2009
     Verkaufsrang: 215043     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Herr der Ringe Gläserset Der Eine Ring Shot Glasses 4tlg in Geschenkbox 4cl - Herr der Ringe Gläserset Der Eine Ring Shot Glasses 4tlg in Geschenkbox 4cl

Haushaltswaren, 11. Juli 2016
     Verkaufsrang: 97709      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,75 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Herr der Ringe Gläserset Der Eine Ring Shot Glasses 4tlg in Geschenkbox 4cl
Nur Handwäsche!



Der Herr der Ringe, Cassetten, Tl.1-30, 16 Cassetten - Bernd LauDer Herr der Ringe, Cassetten, Tl.1-30, 16 Cassetten
Bernd Lau, Ernst Schröder, Manfred Steffen, Matthias Haase

Hörkassette, 2001
     Verkaufsrang: 1203187      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 35,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Eigentlich ist es so gut wie unmöglich, aus J. R. R. Tolkiens Monumentalwerk Der Herr der Ringe ein Hörspiel zu formen, das sich auch nur halbwegs mit der Vorlage messen kann (noch dazu in deutscher Sprache), doch einem Team des S W F und W D R ist es Anfang der 90er Jahre gelungen, in 30 Folgen mit einer Gesamtspielzeit von ca. 750 Minuten die Abenteuer von Frodo, Gandalf, Aragorn und all den anderen legendären Mittelerde-Charakteren sehr lebendig und stimmungsvoll zu vertonen. 750. 000 Mark kostete die aufwändige Produktion, in der nicht nur zahllose ausdrucksstarke Sprecher zum Einsatz kamen, sondern auch beeindruckende Spezialeffekte und fabelhafte musikalische Untermalungen. Ohne nennenswerte atmosphärische Brüche kann man den Hobbits, Elben, Menschen und Zwergen bei ihrem Kampf gegen Sauron zuhören und so sagenumwobene Orte wie Bruchtal, Isengart oder Minas Tirith besuchen. Für lange Winterabende gibt es keinen besseren Ohrenschmaus. -Michael Rensen



Sinfonie Nr. 1 (Inspired by The Lord Of The Rings) - Sinfonie Nr. 1 (Inspired by The Lord Of The Rings)

Audio CD, 10. Januar 2002
     Verkaufsrang: 301952     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring [VHS] - The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring [VHS]

Videokassette
    


" Ein Film, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden", oder hieß es nicht eher: " Ein Buch, sie zu kechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden"? Nein, das war es auch nicht. Das mit dem Knechten übernimmt in < I> Der Herr der Ringe nämlich der Ring und nicht das Buch oder der Film.
Und trotzdem, ähnlich dem einen Ring des titelgebenden Herrn der Ringe, hat es der Oxforder Literaturprofessor John Ronald Reuel Tolkien mit seinem dreibändigen Epos geschafft - seit seiner erstmaligen Publikation im Jahr 1954 - weltweit über 50 Millionen Leser an sein Werk zu binden. Keinem anderen ist es gelungen, eine derartig komplexe, lebendig wirkende Welt mit ihren Völkern, Ländern und einer in sich geschlossenen Geschichte, ja mit einer wirklich eigenen Identität zu schaffen wie Tolkien. Schwer zu sagen, was das Faszinierendste an den Geschehnissen Mittelerdes ist. Und so sollte es an dieser Stelle genügen festzuhalten, dass das Buch in den Köpfen vieler Fans ein reges Eigenleben entfaltet und zahllose Epigonen gefunden hat. Die Liste derer, deren Filme und Bücher vom Herrn der Ringe beeinflusst wurde, ist sehr lang. Wollte man es verknappt ausdrücken, dann lässt sich < I> Der Herr der Ringe mühelos als Mutter - pardon - Herr eines gesamten Genres bezeichnen: des Fantasy.
Nun also vom Buch zum Film. Nein, Peter Jacksons Opus magnum ist nicht der erste Versuch, den Hobbit Frodo Beutlin in Leinwandabenteuer zu stürzen. Diese Ehre gebührt Ralph Bakshi, seit er 1978 seine Zeichentrickvision ins Kino brachte. Ein sicherlich ambitioniertes, wenn auch nicht überzeugendes, oft genug sogar enttäuschendes Unterfangen. Angesichts dessen, was der Neuseeländer Peter Jackson da gestemmt hat, sollte man inständig beten, dass es niemand nach ihm je wieder versucht. < I> Die Gefährten ist schlichtweg grandios. Nicht nur, dass der erste Teil der Trilogie das Scope-Format richtig zu nutzen weiß, die Darsteller - Elijah Wood als Frodo, Viggo Mortensen als Aragorn, Sir Ian Mc Kellen als Zauberer Gandalf, Orlando Bloom als Elb Legolas, Sean Bean als Boromir, Cate Blanchett als Galadriel, Liv Tyler als Arwen und last but not least John Rhys-Davies als Zwerg Gimli - treffend besetzt sind, die Special Effects, die Jacksons Trickschmiede W E T A kreiert hat, wirklich sitzen (wir sagen nur Balrog und Höhlentroll!) oder die Sorgfalt der Ausrüstung, die aus der Anfertigung von Tausenden von Rüstungen, Waffen, Haushaltswaren sowie mehr als 1. 600 Fuß- und Ohrenprothesen spricht, überzeugt. Dem Regisseur ist es wirklich gelungen, den Geist und die Atmosphäre des Buches zu respektieren und für den Film zu adaptieren, ohne sich dabei sklavisch daran zu halten. Schließlich ist der Film, bei dem Jackson neben der Regie auch noch für das Drehbuch und die Produktion verantwortlich zeichnete, nicht nur für Hardcore-Fans zugänglich. Mithilfe eines großartigen Prologes rollt < I> Der Herr der Ringe - Die Gefährten all jene Ereignisse aus den Zusatzwerken Tolkiens rund um den Herrn der Ringe auf, die dazu führten, dass Frodo den Ring erhält und vernichten muss.
Von < I> Der Herr der Ringe - Die Gefährten lässt man sich wirklich gerne knechten und noch lieber ins dunkle Kino treiben, ohne je den Wunsch zu verspüren, dort wieder heraus zu wollen. Dieser Film ist selbst mit fast 180 Minuten Laufzeit viel zu kurz! < I>-Constanze Quanz



(3) Herr der Ringe-die Wiederkehr des Königs - (3) Herr der Ringe-die Wiederkehr des Königs

Audio CD
     Verkaufsrang: 1757492     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Hörverlag Der Herr der Ringe 3 - Wiederkehr des Königs, U S K/ F S K: o A VÃ-Datum: 21. 09. 07



Lord of the Rings Trilogy - Lord of the Rings Trilogy

Audio CD, 2. August 2004
     Verkaufsrang: 403507      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 84,42 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Vorige SeiteSeiten:
 1 2  3  4 5 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten