Carla Bruni

Kundenmeinungen
Kurzbeschreibungen
Inhaltsangaben
Seite 1


French Touch - French Touch

Audio CD, 6. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 173      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Audio C D
Nach vierjähriger Pause präsentiert Carla Bruni nun ihr fünftes Studioalbum " French Touch" - eine Kollektion englischer Coversongs. Dem Titel nach bereits erahnend sind die enthaltenen Songs angereichert mit französischem Charme und Bruni's sinnlichen Interpretationen. Enthalten sind neben den bereits veröffentlichten Singles " Enjoy The Silence" und " Miss You" auch unter anderem " Highway To Hell" von A C/ D C und " Crazy" von Aerosmith.
Produziert wurde das Album vom legendären Produzenten, Komponisten, Musiker und 16-fachen Grammy Gewinner David Foster.
Angefangen mit ihrem Debutalbum " Quelqu'un m'a dit" bis hin zu ihrem letzten Album "À l' Olympia Bruno Coquatrix" hat Carla Bruni bisher über 3 Millionen Alben weltweit verkauft. Nun wird mit ihrem zweiten englischsprachigen Album an diesen langjährigen Erfolg angeknüpft.



Little French Songs - Little French Songs

Audio CD, 29. März 2013
     Verkaufsrang: 2125      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 7,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






French Touch [Vinyl LP] - French Touch [Vinyl LP]

Vinyl, 6. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 3981      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 21,31 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Carla Bruni: French Touch [CD] - Carla Bruni: French Touch [CD]

Audio CD
     Verkaufsrang: 1877     
Preis: € 15,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Quelqu'un m'a dit - Quelqu'un m'a dit

Audio CD, 21. Juli 2014
     Verkaufsrang: 4160      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,60 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Oceana (New Edition, + 2 neue Tracks) - Oceana (New Edition, + 2 neue Tracks)

Audio CD, 29. September 2006
     Verkaufsrang: 29894      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 7,37 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Comme si de rien n'était - Comme si de rien n'était

Audio CD, 11. Juli 2008
     Verkaufsrang: 36315     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Mit dem perfekt produzierten Album < I> Comme si de rien n? était trifft Carla Bruni wieder den Geschmack einer breiten Mehrheit ohne Musik für die Massen zu machen. Ein paar Schritte abseits der Champs-Elysées ist es entstanden, mehr Musiker nahmen daran Teil, und so wich die Schlichtheit der Vorgänger einer eleganten Mischung aus dezentem Pop, Jazz, Bluegrass, Chanson und Flamenco. Hoch her geht es trotz der Violinen, Celli, Gitarren, Keyboards und Gitarren nicht, mit sanfter, verhuschter und melancholischer Stimme singt Bruni Lieder in englischer, französischer und italienischer Sprache. Ein wenig kokett klingt der Titel ? Als ob nichts gewesen wäre? schon, aber Bruni sagt, dass sie trotz ihrer vielen (berühmten) Liebhaber und des Medienrummels um sie nie ihre Naivität verloren hat. Als Beweis haucht sie ? Je suis une enfant? , eine Adaption eines Liedes von Robert Schumann oder covert den Hit ? You Belong To Me? von Pee Wee King. Im Gegenzug aber vertont sie ein mit ? Die Möglichkeit einer Insel? ein etwas verruchtes Gedicht von Michel Houellebecq (< I> Elementarteilchen), das Raum für so manche Interpretation lässt. - < I> Sven Niechziol Unter der Regie von Produzent Dominique Blanc-Francard spielte Carla Bruni im Winter 2007/2008 in Paris 14 Songs ein, die stilistisch so vielfältig wie nie zuvor ausfallen. Die Bandbreite reicht von Pop- über Flamenco-, Folk- und Jazz- bis hin zu dezenten Bluegrass-Anleihen. Trotz der größeren Farbenpracht der einzelnen Stücke hat sich an der Gesamtausrichtung wenig geändert. Carla Brunis zarte, zerbrechliche Stimme steht nach wie vor unangefochten im Mittelpunkt. Zu den Höhepunkten zählt neben dem von beschwingten Harmonien getragenen Opener " Ma Jeunesse" vor allem der Titel " L'amoureuse", der mit Hilfe von Benjamin Biolay entstand, der für die wundervollen Streicherarrangements verantwortlich zeichnet. Für pures Gänsehautgefühl sorgt zudem die zurückhaltend instrumentierte Ballade " La possibilité d'une ile", bei der Carli Bruni mit ihrer Stimme einmal mehr die entscheidenden Akzente setzt. Textlich präsentiert sie sich in den meisten Songs gewohnt nachdenklich, was für einen spannenden Kontrast zur eher beschwingten Musik sorgt. - < I> Norbert Schiegl



No Promises - No Promises

Audio CD, 1. Februar 2010
     Verkaufsrang: 33397     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Carla Bruni scheint vom Glück verfolgt zu sein. Ohne große Probleme gelang der fast schon unverschämt gut aussehenden, in Frankreich aufgewachsenen Italienerin der elegante Sprung von den Laufstegen auf die Konzertbühnen. Nicht, dass das ex-Model ( Dior, Chanel, Prada) das Rad der Pop-Kultur voranschiebt, aber mit ihrem zweiten Album < I> No Promises gelingt der im Dezember 1968 in Turin geborenen Carla Bruni-Tedeschi ein unaufdringliche schönes wie intimes Akustik-Werk.
Interessant daran ist, dass die Tochter eines ehemaligen Industriellen ( Pirelli) und zeitgenössischen Komponisten wie einer klassischen Konzertpianistin nicht in ihren beiden Muttersprachen sondern einwandfreiem Englisch singt. Das kommt daher, dass die Schwester von Valeri Bruni-Tedeschi (< I> München, < I> Die Farbe der Lüge) zuerst plante, Eigenkompositionen mit englischen Texten zu singen, um letztendlich Gedichte von Emily Dickinson, Dorothy Parker, William Butler Yeats oder Wystan Hugh Auden zu vertonen.
Getragen wird < I> No Promises von einer dunklen Melancholie. Kein Wunder bei Themen wie Liebe, Altern oder Altern, aber trotz einer inhaltlichen Schwere schafft es die mit einer rauchigen Stimme ausgestattete Carla Bruni den Songs eine gewisse Lässigkeit zu geben, die nie ins Seichte abdriftet. Die Schönheit, der teilweise folgenschwere Affaire mit Mick Jagger, Donald Trump oder Eric Clapton nachgesagt werden, präsentiert elf fast ausschließlich akustische und langsame Songs, die sich stilsicher zwischen Folk, Blues, Chanson und ein wenig Rock bewegen. Ein kräftiger Rotwein passt dazu recht gut. < I> Sven Niechziol



Quelqu'Un M'A Di - Quelqu'Un M'A Di

Audio CD, 15. April 2004
     Verkaufsrang: 79490     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




French Touch (Limited Deluxe Edt.) - French Touch (Limited Deluxe Edt.)

Audio CD, 6. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 118835      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 20,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



C D+ D V D
Nach vierjähriger Pause präsentiert Carla Bruni nun ihr fünftes Studioalbum " French Touch" - eine Kollektion englischer Coversongs. Dem Titel nach bereits erahnend sind die enthaltenen Songs angereichert mit französischem Charme und Bruni's sinnlichen Interpretationen. Enthalten sind neben den bereits veröffentlichten Singles " Enjoy The Silence" und " Miss You" auch unter anderem " Highway To Hell" von A C/ D C und " Crazy" von Aerosmith.
Produziert wurde das Album vom legendären Produzenten, Komponisten, Musiker und 16-fachen Grammy Gewinner David Foster.
Angefangen mit ihrem Debutalbum " Quelqu'un m'a dit" bis hin zu ihrem letzten Album "À l' Olympia Bruno Coquatrix" hat Carla Bruni bisher über 3 Millionen Alben weltweit verkauft. Nun wird mit ihrem zweiten englischsprachigen Album an diesen langjährigen Erfolg angeknüpft.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten