Richard Gere

Kundenmeinungen
Kurzbeschreibungen
Inhaltsangaben
Seite 2


Ein Offizier und Gentleman - Donald E. ThorinEin Offizier und Gentleman
Donald E. Thorin, Martin Elfand, Douglas Day Stewart

DVD, 1. Juli 2002
     Verkaufsrang: 5458      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D V D
Es gibt nur wenige Filme, die Geschichte machen - " Ein Offizier und Gentleman" gehört dazu! Richard Gere und Debra Winger sind in " Ein Offizier und Gentleman" das Traumpaar der 80er Jahre. Während er sich in seiner Rolle als Zack Mayo dem fast unerträglichen Drill der Offiziersanwärter unterwirft, verdient Paula in einer Fabrik ihr Geld. Von Liebe will Zack anfangs in dieser Beziehung nichts wissen, denn er braucht alle Kraft, um die Schikanen seines Ausbildungssergeanten Foley ( Louis Gossett Jr. ) zu überleben, der es auf ihn abgesehen hat. Erst der Selbstmord seines besten Freundes Sid ( David Keith), der wegen seiner Freundin Lynette den Dienst quittiert hat, öffnet ihm die Augen für seine wahren Gefühle gegenüber Paula . . .



Das Lächeln der Sterne - Das Lächeln der Sterne
,...

DVD, 17. Februar 2009
     Verkaufsrang: 8784      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D A S LÄ C H E L N D E R S T E R N E F S K:06



The Dinner [Blu-ray] - The Dinner [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 20. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 10980      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Der Abgeordnete Stan Lohman lädt seinen Bruder Paul und dessen Frau Claire aus dringenden Gründen in ein Nobelrestaurant ein. Dort will er etwas Ernstes mit ihnen besprec



Arbitrage [Blu-ray] - Arbitrage [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 7. Juni 2013
     Verkaufsrang: 7407      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,73 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Seine Frau Ellen steht ihm immer loyal zur Seite und die brilliante Tochter Brooke ist in Daddys Fußstapfen getreten und auf dem besten Weg, eine steile Karriere in seiner Firma zu machen. Doch ein Blick hinter die Kulissen zeigt ein ganz anderes Bild: Miller versucht verzweifelt sein Unternehmen an eine große Bank zu verkaufen, bevor die Betrügereien ans Tageslicht kommen, mit denen er jahrelang seine Geschäfte gedeckt hat. Und auch privat führt Robert ein Doppelleben - hat er doch neben seiner Ehe eine Affäre mit der französischen Kunsthändlerin Julie. Gerade als er dabei ist, sein Imperium zu verkaufen, begeht er einen folgenschweren Fehler, der ihn ins Visier von Detective Bryer geraten lässt. Nun läuft Miller die Zeit davon und er sieht sich gezwungen, seine eigenen moralischen Grenzen zu überschreiten. . .
Pressezitate:
" Richard Gere mit der besten Vorstellung seiner Karriere. " ( New Yorker)
" Gere auf der Höhe seines Könnens. " ( Rolling Stone)
" Richard Gere sollte öfter den Bösen spielen? " ( Los Angeles Times)



Es begann im September - Ruby YangEs begann im September
Ruby Yang, André Lamal, Ron Bozman, Allison Burnett, Gary Lucchesi, Gu Changwei, Mark Friedberg, Chris Newman, Carol Oditz, Ted Tannebaum, Amy Robinson, Jess Gonchor, Tom Rosenberg

DVD, 10. Oktober 2001
     Verkaufsrang: 11056      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,79 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Concorde Es begann im September, U S K/ F S K: 6+ VÃ-Datum: 29. 10. 01



Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest - Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
,...

DVD, 2. September 2010
     Verkaufsrang: 16703      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,49 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gesetz der Strasse Brooklyns Finest



Rhapsodie im August - Hisao KurosawaRhapsodie im August
Hisao Kurosawa, Takao Saito, Akira Kurosawa, Masaharu Ueda

DVD, 4. August 2016
     Verkaufsrang: 20677      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,49 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D V D
August 1990 - der fünfundvierzigste Sommer nach den Atombomben über Hiroshima und Nagasaki. Vier japanische Kinder aus Hawaii verbringen ihre Ferien bei ihrer uralten Oma in Japan. Die greise Kane-San muß von ihnen erfahren, dass ihr Bruder, den sie schon sehr lange nicht mehr gesehen hat, im Sterben liegt. Diese Konfrontation mit der Vergangenheit weckt in Kane-San Erinnerungen an die schrecklichsten Momente der Menschheit 45 Jahre zuvor, gegen Ende des 2. Weltkriegs. Als ihr amerikanischer Neffe Clark überraschend zur Familie stößt, stellt man sich gemeinsam der lange verdrängten Vergangenheit.



Arbitrage - Laura BickfordArbitrage
Laura Bickford, Laura Rosenthal, Michael Bederman, Beth Mickle, Nicholas Jarecki, Douglas Crise, Mohammed Al Turki, Joseph G. Aulisi, Yorick Le Saux, Maria Teresa Arida, Justin Nappi, Marek Gabryjelski, Robert Salerno, Ron Curtis Jr., Mike Heller, Kevin Turen, Anna Rozalska, Stanislaw Tyczynski, Lauren Versel, Brian Young

DVD, 7. Juni 2013
     Verkaufsrang: 26651      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,98 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Seine Frau Ellen steht ihm immer loyal zur Seite und die brilliante Tochter Brooke ist in Daddys Fußstapfen getreten und auf dem besten Weg, eine steile Karriere in seiner Firma zu machen. Doch ein Blick hinter die Kulissen zeigt ein ganz anderes Bild: Miller versucht verzweifelt sein Unternehmen an eine große Bank zu verkaufen, bevor die Betrügereien ans Tageslicht kommen, mit denen er jahrelang seine Geschäfte gedeckt hat. Und auch privat führt Robert ein Doppelleben - hat er doch neben seiner Ehe eine Affäre mit der französischen Kunsthändlerin Julie. Gerade als er dabei ist, sein Imperium zu verkaufen, begeht er einen folgenschweren Fehler, der ihn ins Visier von Detective Bryer geraten lässt. Nun läuft Miller die Zeit davon und er sieht sich gezwungen, seine eigenen moralischen Grenzen zu überschreiten. . .
Pressezitate:
" Richard Gere mit der besten Vorstellung seiner Karriere. " ( New Yorker)
" Gere auf der Höhe seines Könnens. " ( Rolling Stone)
" Richard Gere sollte öfter den Bösen spielen? " ( Los Angeles Times)
Bonusmaterial:
Featurettes ( Ein Blick auf " Arbitrage", Wer ist Robert Miller? ); Interviews mit Cast und Crew; Deleted Scenes; Trailer;



Movie 43 - Extended Version [Blu-ray] - Movie 43 - Extended Version [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 13. Juni 2013
     Verkaufsrang: 14599      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,49 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Speed-Dating unter dem Motto Superhelden: Während Wonderwoman nach einer heißen Nacht mit Batman nun vergeblich auf seinen Anruf wartet, hat dieser nur Augen für Supergirl. Die scheint aber eher von Batmans Gehilfen Robin besgeistert zu sein. Für dieses erbärmliche Spektakel hat Superman hingegen nur ein müdes Lächeln übrig: Der alternde Held lehnt sich qualmend zurück und verfolgt die kläglichen Verkupplungsversuche seiner Kollegen als stiller Beobachter. In dieser Runde scheint es sowieso keinen Normalen mehr zu geben.



Sommersby - Billy HopkinsSommersby
Billy Hopkins, Arnon Milchan, Philippe Rousselot, Nicholas Meyer, Peter Boyle, Steven Reuther, Sarah Kernochan

DVD, 25. Juli 2002
     Verkaufsrang: 13162     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

< I> Sommersby basiert auf dem französischen Film < I> Die Wiederkehr von Martin Guerre (der wiederum einen berühmten Gerichtsprozess als Vorlage hatte). Regisseur Jon Amiel erzählt in seinem Film von 1993 die grundsätzlich gleiche Geschichte. Er verlegt sie allerdings in das amerikanische Tennessee kurz nach dem Bürgerkrieg, in eine unglaublich arme Kleinstadt, die die Verluste des Südens sehr deutlich spürt.
Jodie Foster spielt Laurel Sommersby, eine Witwe, deren Mann im Bürgerkrieg gefallen ist - das ist zumindest das, was jeder denkt. Dann taucht Jack Sommersby ( Richard Gere) eines Tages wieder in der Stadt (und in Laurels Bett) auf - aber er hat sich sehr verändert. Verschwunden ist die egoistische, widerliche Person, die niemand leiden konnte. Statt dessen erscheint ein freundlicher, sensibler und findiger neuer Jack, der nicht nur das lang erloschene Feuer seiner Ehe wieder entfacht, sondern es auch schafft, der Stadt wieder neues Leben zu geben.
Es gibt nur ein kleines Hindernis: Es könnte sein, dass er gar nicht Jack Sommersby ist. < I> Sommersby, nach dem Drehbuch von Nicholas Meyer und Sarah Kernochan, wurde von Amiel (mit großer Unterstützung seines Kameramanns Philippe Rousselot) wunderbar in Szene gesetzt. Der Film bietet eine handfeste, ja sogar unerbittliche Darstellung von Foster und eine bezaubernde von Gere. Der Films endet seitens der Zuschauer in einem Tränenmeer. < I> Sommersby verdient jede einzelne davon. < I>-Marshall Fine


Vorige SeiteSeiten:
 1  2  3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten