Armin Mueller-Stahl

Kundenmeinungen
Kurzbeschreibungen
Inhaltsangaben
Seite 1


Momo (Restaurierte Fassung) - Michael EndeMomo (Restaurierte Fassung)
Michael Ende, Horst Wendlandt, Johannes Schaaf, Xaver Schwarzenberger, Rosemarie Fendel, Marcello Coscia

DVD, Dezember 2013
     Verkaufsrang: 1352      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 6,79 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



" Es gibt ein großes und doch ganz alltägliches Geheimnis. Dieses Geheimnis ist die Zeit", heißt es in Michael Endes Märchen-Roman < I> Momo. Über Zeit verfügen das Waisenkind Momo und ihre Freunde nach Belieben, bis jene merkwürdigen Agenten der " Zeit-Sparkasse" auftauchen und die Menschen mit fadenscheinigen Argumenten dazu überreden, Zeit zu sparen. Fortan verwandelt sich das beschauliche Miteinander in hektische Betriebsamkeit, wodurch keiner mehr Zeit für seine Freunde hat. Nur Meister Hora, der Verwalter der Zeit, kann das düstere Treiben der grauen Herren stoppen, aber dafür braucht er die Hilfe der kleinen Momo.
Michael Ende hat mit < I> Momo ein ebenso faszinierendes wie erfolgreiches Kinderbuch geschrieben. Aber genauso wie bei seinen anderen beiden Erfolgsromanen < I> Jim Knopf und die Wilde 13 und < I> Die unendliche Geschichte ist das Märchen so fantasiereich und plastisch erzählt, dass man bei einer Verfilmung automatisch um den Verlust dieser literarischen Intensität bangt. Darum wird Johannes Schaaf wohl gewusst haben, als er 1986 Momos Kampf gegen die Zigarren rauchenden Zeitdiebe verfilmte. Denn im Gegensatz zu Wolfgang Petersens Verfilmung von < I> Die unendliche Geschichte verzichtet Schaaf auf übertriebene Effekte und eine bombastische Inszenierung.
Zusammen mit Michael Ende hat er stattdessen ein Drehbuch geschrieben, das die Atmosphäre des Romans in schlichte Bilder zu fassen versucht und sich mehr auf die Glaubwürdigkeit der Charaktere konzentriert. Das dem Thema angemessene gemächliche Erzähltempo lässt hierbei den Schauspielern viel Raum zur Entfaltung. Mit der kulleräugigen Radost Bokel ist die Rolle der Momo überzeugend besetzt, wobei Schaaf ihr mit Mario Adorf als Nicola, Armin Mueller-Stahl als Chef der "grauen Herren" und John Huston als Meister Hora auch ein gut harmonierendes Starensemble zur Seite stellt. Und auch wenn der Film gelegentlich etwas ins Kitschige abzurutschen droht, so ist Johannes Schaaf mit < I> Momo dennoch die bislang einfühlsamste Ende-Verfilmung gelungen, bei der man nicht das Gefühl hat, dass einem die Zeit gestohlen wird. < I>-Harald Stucke



Illuminati [Blu-ray] [Special Edition] - Illuminati [Blu-ray] [Special Edition]
,...

Blu-ray, 6. Oktober 2016
     Verkaufsrang: 9109      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 7,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



785 Millionen $. Das ist die überirdische Summe, die The Da Vinci Code - Sakrileg an den Kinokassen einspielte. Einen solchen Welterfolg hatten die Advokaten des Vatikans, die gegen die vermeintlich kirchenfeindlichen Botschaften gewettert hatten, nicht erwartet. Aber solche Zahlen belegen eindeutig, welch großes Publikum für eine ungewöhnliche Mischung
aus Mystizismus mit Actionelementen und historischen Exkursionen existiert.
Das darf sich jetzt über eine Fortsetzung freuen, die all das bietet, was schon den ersten Teil auszeichnete. Auch Illuminati taucht ein in die Welt geschichtlicher Geheimnisse, die in der Gegenwart eine tödliche Wirkung entfalten. Wieder begibt sich Symbol-Spezialist Professor Langdon ( Tom Hanks) auf eine atemlose Rätsel-Jagd, um den Sieg finsterer Mächte zu verhindern, und erneut bildet ein Bestseller von Dan Brown die Vorlage.
Aber gleichzeitig entwickelt der Film die Stärken der Ouvertüre weiter. Deshalb schildert Illuminati - anders als der Roman - nicht eine Vorgeschichte des Da Vinci Code, sondern baut auf dessen Erzählmotiven auf. Denn diesmal ist es ironischerweise die katholische Kirche, die den viel belesenen Helden um Hilfe ersucht: Ein berühmt-berüchtigter Geheimbund, die bewussten Illuminaten, hat es darauf abgesehen, vier Kardinäle umzubringen und den Vatikan einschließlich Petersdom mit einer hypermodernen Antimaterie-
Bombe dem Erdboden gleichzumachen.
Daraus entwickelt sich der klassische Wettlauf gegen die Zeit - einer der bewährtesten Thriller-Mechanismen überhaupt. Der Film gewinnt, weil er die historischen Lehrstunden und alternativen Philosophien des Da Vinci Code abwerfen kann und sich auf pures Spannungskino reduziert. Da



Momo - Restaurierte Fassung [Blu-ray] - Momo - Restaurierte Fassung [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 5. Dezember 2013
     Verkaufsrang: 9485      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,49 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



" Es gibt ein großes und doch ganz alltägliches Geheimnis. Dieses Geheimnis ist die Zeit", heißt es in Michael Endes Märchen-Roman < I> Momo. Über Zeit verfügen das Waisenkind Momo und ihre Freunde nach Belieben, bis jene merkwürdigen Agenten der " Zeit-Sparkasse" auftauchen und die Menschen mit fadenscheinigen Argumenten dazu überreden, Zeit zu sparen. Fortan verwandelt sich das beschauliche Miteinander in hektische Betriebsamkeit, wodurch keiner mehr Zeit für seine Freunde hat. Nur Meister Hora, der Verwalter der Zeit, kann das düstere Treiben der grauen Herren stoppen, aber dafür braucht er die Hilfe der kleinen Momo.
Michael Ende hat mit < I> Momo ein ebenso faszinierendes wie erfolgreiches Kinderbuch geschrieben. Aber genauso wie bei seinen anderen beiden Erfolgsromanen < I> Jim Knopf und die Wilde 13 und < I> Die unendliche Geschichte ist das Märchen so fantasiereich und plastisch erzählt, dass man bei einer Verfilmung automatisch um den Verlust dieser literarischen Intensität bangt. Darum wird Johannes Schaaf wohl gewusst haben, als er 1986 Momos Kampf gegen die Zigarren rauchenden Zeitdiebe verfilmte. Denn im Gegensatz zu Wolfgang Petersens Verfilmung von < I> Die unendliche Geschichte verzichtet Schaaf auf übertriebene Effekte und eine bombastische Inszenierung.
Zusammen mit Michael Ende hat er stattdessen ein Drehbuch geschrieben, das die Atmosphäre des Romans in schlichte Bilder zu fassen versucht und sich mehr auf die Glaubwürdigkeit der Charaktere konzentriert. Das dem Thema angemessene gemächliche Erzähltempo lässt hierbei den Schauspielern viel Raum zur Entfaltung. Mit der kulleräugigen Radost Bokel ist die Rolle der Momo überzeugend besetzt, wobei Schaaf ihr mit Mario Adorf als Nicola, Armin Mueller-Stahl als Chef der "grauen Herren" und John Huston als Meister Hora auch ein gut harmonierendes Starensemble zur Seite stellt. Und auch wenn der Film gelegentlich etwas ins Kitschige abzurutschen droht, so ist Johannes Schaaf mit < I> Momo dennoch die bislang einfühlsamste Ende-Verfilmung gelungen, bei der man nicht das Gefühl hat, dass einem die Zeit gestohlen wird. < I>-Harald Stucke



Das Geisterhaus - Isabel AllendeDas Geisterhaus
Isabel Allende, Bernd Eichinger, Jörgen Persson, Janus Billeskov Jansen, Bille August, Barbara Baum

DVD, März 2009
     Verkaufsrang: 7265      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D A S G E I S T E R H A U S F S K:12



The Game [Blu-ray] - The Game [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 5. August 2010
     Verkaufsrang: 4110      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,65 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Mit seinem kompromißlos verstörenden Deprischocker Sieben gelang Regisseur David Fincher ( Alien 3) ein unerwarteter kommerzieller Wurf, was mit Spannung auf seinen Folge



Die Manns - Ein Jahrhundertroman (Geschenkbox) [3 DVDs] - Dr. Barbara BuhlDie Manns - Ein Jahrhundertroman (Geschenkbox) [3 DVDs]
Dr. Barbara Buhl, Prof. Thilo Kleine, Steffen Malzacher, An Dorthe Braker, Gernot Roll, Barbara Baum, Götz Weidner, Dr. Heinrich Breloer, Monika Bednarz-Rauschenbach, Dr. Cornelia Ackers, Olaf Strecker, Katharina Gräfin Lambsdorff, Dr. Horst Königstein, Doris J. Heinze

DVD, Dezember 2003
     Verkaufsrang: 9377      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Fernsehfilm ( A R D u. arte). 630 Min.
D V D
Teil 1, 2, 3 + Dokumentation Zusammen mit seiner Frau Erika und seinen sechs Kindern lebt Thomas Mann in finanzieller Sicherheit in München und genießt seinen literarischen Ruhm. Doch die wachsende Macht der Nazis verändert das Leben der Manns dramatisch: Sie müssen aus Deutschland fliehen. . .



Projekt: Peacemaker [Blu-ray] - Projekt: Peacemaker [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 5. Februar 2015
     Verkaufsrang: 10013      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Drei Jahre mußte man auf den ersten Film von Dreamworks warten. Jetzt geht der mit Spannung erwartete The Peacemaker endlich an den Start. Mit dem Actionthriller über ei



Night on Earth (OmU) - Frederick ElmesNight on Earth (OmU)
Frederick Elmes, Jim Jarmusch

DVD, 21. August 2014
     Verkaufsrang: 9445      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 6,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Jim Jarmusch gelingt es mit seiner 1991er Ensemble-Komödie, aus einer simplen Spielerei eine Offenbarung zu machen. Die Geschichte beginnt an einem Abend um 19. 07 Uhr in Los Angeles. Eine Talentsucherin ( Gena Rowlands) steigt in ein Taxi, das von einer mürrischen, rauchenden jungen Frau ( Winona Ryder, < I> Ein amerikanischer Quilt) gelenkt wird. Im Laufe der holprigen Konversation kommt der Fahrgast zu der Überzeugung, dass dieses Taxi die perfekte Lokation für einen bestimmten Teil eines Films wäre. Unterdessen, in genau diesem Moment, haben Taxifahrer in New York, Paris, Rom und Helsinki einzigartige Erlebnisse mit unterschiedlichen Menschen und der sozialen Barriere, die zwischen den Vorder- und Rücksitzen ihrer Fahrzeuge errichtet ist, was häufig in absurde oder bewegende Situationen mündet. Als Fahrer ist beispielsweise Roberto Begnini zu sehen, der sich seine irre Beichte von einem Priester abnehmen lässt, Armin Müller Stahl, der das Lenkrad an einen fassungslosen Giancarlo Esposito übergibt, oder Isaach De Bankolé, der unnachgiebig mit einer wütenden blinden Frau ( Beatrice Dalle) über Sehvermögen und Sex diskutiert. Heraus kommt eine Kette flüchtiger intimer Momente (nicht immer erwünscht von den Charakteren). Sie haben den Effekt einer Handvoll Streichhölzer, die zur gleichen Zeit an verschiedenen Stellen der Welt angezündet werden und ihre Umgebung für ein paar kurze Augenblicke hell erleuchten.
Dieses Werk untermauert Jarmuschs Ruf als origineller und leidenschaftlicher Independent-Filmer von seltenener Wahrnehmungsfähigkeit, Konsequenz und klassischem Einfühlungsvermögen. < I>-Tom Keogh



Fünf Patronenhülsen - Fünf Patronenhülsen
,...

DVD, 17. Juni 2013
     Verkaufsrang: 25277      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,79 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Während des Spanienkrieges 1936 decken der deutsche Kommissar Witting ( Erwin Geschonneck) und fünf Interbrigadisten ( Edwin Marian, Ernst-Georg Schwill, Armin Mueller-Stahl, Manfred Krug, Günter Naumann) aus ganz Europa den Rückzug ihres Bataillons. Nach ausgeführtem Auftrag müssen sie sich durch die feindlichen Linien der Faschisten schlagen. Witting wird schwer verwundet und kurz vor seinem Tod übergibt er den Kameraden einen Auftrag: Eine wichtige Meldung muss zu den eigenen Linien gebracht werden. Jeder erhält einen Teil davon, versteckt in einer leeren Patronenhülse. Nur alle fünf Teile zusammen ergeben den vollständigen Wortlaut. Der Auftrag spornt sie an, und die Devise heißt jetzt »zusammenhalten und durchkommen«.



The Game - Eric RobertsThe Game
Eric Roberts, Steve Golin, Jonathan Mostow, John D. Brancato, Willie D. Burton, Harris Savides, Jeffrey Beecroft, Michael Kaplan, James Haygood, Shawn Roberts, Michael Ferris, Cean Chaffin, Steven Saklad, Andrew Kevin Walker

DVD, 15. Januar 2002
     Verkaufsrang: 17204      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Game, The - Michael Douglas


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten