Heike Makatsch

Kundenmeinungen
Kurzbeschreibungen
Inhaltsangaben
Seite 1


Tarzan (Special Edition, 2 DVDs) - Edgar Rice BurroughsTarzan (Special Edition, 2 DVDs)
Edgar Rice Burroughs

DVD, 9. Juni 2005
     Verkaufsrang: 630      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,49 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



T A R Z A N S P E C. E D I T. F S K: O A



Das Pubertier - Der Film [Blu-ray] - Das Pubertier - Der Film [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 9. November 2017
     Verkaufsrang: 1287      Noch nicht veröffentlicht
Preis: € 13,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Zum Schreien komisch - zum Verzweifeln realistisch.
Die Bestsellerverfilmung von Leander Haußmann (" Sonnenallee", " Herr Lehmann") nach Jan Weilers (" Maria, ihm schmeckt's nicht) gleichnamigem Erfolgsroman über Leben und Leiden pubertierender Teenager und ihrer Erziehungsverpflichteten.
Sie war lieb, sie war niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger ( Jan Josef Liefers) gönnt sich eine berufliche Auszeit, um Tochter Carla ( Harriet Herbig-Matten) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten.
Das ist leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara ( Heike Makatsch) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater maßlos überfordert. Ob Geburtstagsparty, Handyvertrag oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes' bester Freund, der Kriegsreporter Holger ( Detlev Buck), lässt sich lieber im Krisengebiet beschießen als sich daheim von seinem Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.



Sein letztes Rennen - Boris SchönfelderSein letztes Rennen
Boris Schönfelder, Marc Wächter, Melanie Margalith, Simone Bär, Marc Blöbaum, Erwin Prib, Heiko Schmidt, Miroslav Babic, Judith Kaufmann, Magdalena Prosteder, Gabriele Binder, Kerstin Gaecklein, Kilian Riedhof

DVD, 28. März 2014
     Verkaufsrang: 993      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 7,29 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Paul Averhoff hat 1956 als Marathonläufer olympisches Gold geholt. Er war eine Legende. Doch jetzt, im Alter, müssen Paul und seine Frau Margot nach vielen glücklichen Jahren von Zuhause ausziehen und ins Altenheim. Ihre Tochter Birgit fliegt als Stewardess um die Welt und kann sich nicht mehr kümmern. So findet sich Paul auf einmal zwischen Singekreis und Bastelstunde wieder - und fühlt sich wie scheintot. Das soll es nun gewesen sein? Nicht mit Paul! Er holt seine alten Laufschuhe hervor und beginnt im Park seine Runden zu drehen. Anfangs schleppend und jämmerlich, dann immer schneller - fest entschlossen, einmal noch einen Marathon zu laufen. Margot ist alles andere als begeistert, lässt sich aber überreden, ihn wie früher zu trainieren. Doch seine Mitbewohner erklären ihn für verrückt - und der Heimleitung ist Paul ein Dorn im Auge, weil er mit seiner Eigenwilligkeit die zeitlich genau abgestimmten Abläufe durcheinander wirbelt. Dann aber taucht ein altes Foto von Pauls Olympiasieg auf - und seine Mitbewohner erinnern sich an den Helden von einst. Als er auch noch ein Rennen gegen den jungen Pfleger Tobias gewinnt, schlägt ihre Zurückhaltung in Begeisterung um, sie feiern mit ihm und feuern ihn an. Und entdecken mit ihm das Gefühl, dass auch für sie das Leben noch nicht ganz vorbei ist. Paul zieht sein Training durch - Runde für Runde, Tag für Tag, ? immer weiter? , wie er sich geschworen hat. Denn er will seinen Traum verwirklichen, für sich selbst, für Margot, für seine Tochter Birgit, und für all die anderen, denen er es beweisen möchte?
Pressezitate:
" Dieser Film ist tief bewegend" ( Stern)
" Der emotionalste Film des Jahres! Ein Meisterwerk!" ( B I L D)



Rico, Oskar und der Diebstahlstein - Andreas SteinhöfelRico, Oskar und der Diebstahlstein
Andreas Steinhöfel, Daniela Tolkien, Martin Gypkens, Philipp Budweg, Thomas Blieninger, Sabine Keller, Felix Novo de Oliviera, Katrin Westerhausen, Benjamin Kaubisch, Frank Heidbrink, Robert Marciniak

DVD, 20. Oktober 2016
     Verkaufsrang: 1969      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 5,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



R I C O O S C A R U. D. D I E B S T A H L F S K: O A



Die Bücherdiebin - Markus ZusakDie Bücherdiebin
Markus Zusak, Manfred Banach, Michael Petroni, Kate Dowd, Redmond Morris, Karen Rosenfelt, Dr. Carl Woebcken, Fae Hammond, John Wilson, Simon Elliott, Florian Ballhaus, Anna B. Sheppard, Ken Blancato, Christoph Fisser, Henning Molfenter

DVD, 12. September 2014
     Verkaufsrang: 3896      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 5,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Liesel Meminger ( Sophie Nélisse) ist die Bücherdiebin, ein außergewöhnliches und mutiges Mädchen. Während des Zweiten Weltkriegs zerbricht ihre Familie und Liesel kommt zu den Pflegeeltern Hans ( Geoffrey Rush) und Rosa Hubermann ( Emily Watson).
Durch die Unterstützung ihrer neuen Familie und durch Max ( Ben Schnetzer), einen jüdischen Flüchtling, der von ihnen versteckt wird, erlernt sie das Lesen. Für Liesel und Max werden die Macht und die Magie der Wörter und ihre Phantasie zur einzigen Möglichkeit, den turbulenten Ereignissen, die um sie herum geschehen, zu entfliehen.



Hui Buh, das Schlossgespenst - Eberhard Alexander-BurghHui Buh, das Schlossgespenst
Eberhard Alexander-Burgh, Christian Becker, Matthias Müsse, Moune Barius, Patty Barth, Jens Oberwetter, David Groenewold, Emrah Ertem, Heiko Müller, Sebastian Niemann, Gerhard Schirlo, Dirk Ahner

DVD, 14. Dezember 2006
     Verkaufsrang: 1119      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 5,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



H U I B U H D A S S C H L O S S G E F S K: O A



Alles ist Liebe [Blu-ray] - Alles ist Liebe [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 12. November 2015
     Verkaufsrang: 11233      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,20 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Mit viel Herzenswärme und einer deutschen Starbesetzung ist der neue Film von Markus Goller weihnachtstauglich und zuschauerfreundlich verpackt.
Nachdem die letzten drei von insgesamt vier Filmen zum Zuschauermillionär wurden, ist das auch der fünften Regiearbeit Gollers zuzutrauen. Dabei setzt der Münchner Filmemacher auf mitunter überbetonte Gefühligkeit und winterliche Wohlfühlatmosphäre, um mit einer Reihe von Beziehungskonflikten, die dank schneller Lösungen nie übermächtig wirken, weihnachtliche Freude und Versöhnungsstimmung zu generieren.
Alles ist Liebe, freies Remake eines mit Carice van Houten besetzten holländischen Hits aus dem Jahr 2007, präsentiert sich als Lebens- und Beziehungsreigen, dessen Titel Programm ist. Paare lieben sich getrennt- wie auch gleichgeschlechtlich. Väter flüchten vor Verantwortung, verirren sich zu anderen Frauen oder opfern sich für ihre Familien auf. Bei Kerem und Simone, die gerade ihr drittes Kind erwartet, stimmt alles, wenn nicht der Mustermann seinen Job verloren hätte und nun seiner Frau die Illusion perfekten Glücks vorgaukelt, obwohl Gerichtsvollzieher Viktor schon vor der Türe steht. Selbiger wird in wenigen Tagen Bestatter Klaus heiraten, der unerwartet mit einer alten, nie verheilten Familienwunde konfrontiert wird. Viktors Schwester Kiki trifft nach zehn Jahren ihre erste große Liebe Jan wieder, der nun ein Hollywoodstar, aber längst nicht so unerreichbar ist, wie sie vermutet. Jan wird lustlos in den vorweihnachtlichen Medienrummel eingespannt, wie auch der herumstreunende Oldtimer Martin, der plötzlich für einen T V-Sender den Weihnachtsmann spielen muss und damit auch das Leben von Aufnah



Der Grüffelo - Julia DonaldsonDer Grüffelo
Julia Donaldson, Axel Scheffler

DVD, Januar 2011
     Verkaufsrang: 3582      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 6,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D E R G RÜ F F E L O F S K: O A



Resident Evil - Richard BridglandResident Evil
Richard Bridgland, Roland Winke, Chris Symes, Bernd Eichinger, Alexander Berner, David Johnson, Robert Kulzer, Tony Reading, Samuel Hadida, Victor Hadida, Jörg Baumgarten, Daniel Kletzky, Jeremy Bolt, Yoshiki Okamoto, Paul W.S. Anderson

DVD, April 2010
     Verkaufsrang: 7095      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,79 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Resident Evil ,



Sein letztes Rennen [Blu-ray] - Sein letztes Rennen [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 28. März 2014
     Verkaufsrang: 9056      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 6,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Paul Averhoff hat 1956 als Marathonläufer olympisches Gold geholt. Er war eine Legende. Doch jetzt, im Alter, müssen Paul und seine Frau Margot nach vielen glücklichen Jahren von Zuhause ausziehen und ins Altenheim. Ihre Tochter Birgit fliegt als Stewardess um die Welt und kann sich nicht mehr kümmern. So findet sich Paul auf einmal zwischen Singekreis und Bastelstunde wieder - und fühlt sich wie scheintot. Das soll es nun gewesen sein? Nicht mit Paul! Er holt seine alten Laufschuhe hervor und beginnt im Park seine Runden zu drehen. Anfangs schleppend und jämmerlich, dann immer schneller - fest entschlossen, einmal noch einen Marathon zu laufen. Margot ist alles andere als begeistert, lässt sich aber überreden, ihn wie früher zu trainieren. Doch seine Mitbewohner erklären ihn für verrückt - und der Heimleitung ist Paul ein Dorn im Auge, weil er mit seiner Eigenwilligkeit die zeitlich genau abgestimmten Abläufe durcheinander wirbelt. Dann aber taucht ein altes Foto von Pauls Olympiasieg auf - und seine Mitbewohner erinnern sich an den Helden von einst. Als er auch noch ein Rennen gegen den jungen Pfleger Tobias gewinnt, schlägt ihre Zurückhaltung in Begeisterung um, sie feiern mit ihm und feuern ihn an. Und entdecken mit ihm das Gefühl, dass auch für sie das Leben noch nicht ganz vorbei ist. Paul zieht sein Training durch - Runde für Runde, Tag für Tag, ? immer weiter? , wie er sich geschworen hat. Denn er will seinen Traum verwirklichen, für sich selbst, für Margot, für seine Tochter Birgit, und für all die anderen, denen er es beweisen möchte?
Pressezitate:
" Dieser Film ist tief bewegend" ( Stern)
" Der emotionalste Film des Jahres! Ein Meisterwerk!" ( B I L D)


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten