Kelly McGillis

Kundenmeinungen
Kurzbeschreibungen
Inhaltsangaben
Seite 1


Top Gun (Special Collector's Edition) [Blu-ray] [Special Edition] - Top Gun (Special Collector's Edition) [Blu-ray] [Special Edition]
,...

Blu-ray, 26. März 2009
     Verkaufsrang: 719      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,25 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Der leichtsinnige, aber talentierte Marineflieger Maverick will zusammen mit seinem besten Freund Goose das knochenharte Ausbildungsprogramm für Elite-Piloten der U S-Navy, gen



Top Gun (Limited 3D Edition) (+ Blu-ray) [Blu-ray 3D] [Limited Edition] - Top Gun (Limited 3D Edition) (+ Blu-ray) [Blu-ray 3D] [Limited Edition]
,...

Blu-ray, 13. Juni 2013
     Verkaufsrang: 6070      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 23,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Chauvinismus, Muskeln, Militärausrüstung und ein rockiger Soundtrack von Giorgio Moroder überlagern guten Geschmack und Logik in diesem Film von Tony Scott, der von einem einzelgängerischen Piloten in der Ausbildung handelt, der nicht in der Lage ist, die Regeln in einem Luftwaffen-Trainingszentrum der Navy zu befolgen. Die Luftkampf-Sequenzen zwischen amerikanischen und libyschen Flugzeugen am Ende des Films sind völlig mechanisch, aber damals war das Publikum begeistert.
Die Liebesgeschichte zwischen Tom Cruise und Kelly Mc Gillis ist so, wie wenn man die Seiten eines Hochglanzmagazins durchblättert. Dieser Designer-Actionfilm aus dem Jahre 1986 wäre viel besser geworden, wenn man keine dummen Rollen mit guten Schauspielern besetzt hätte. Anthony Edwards, der eine gute Vorstellung als Cruises simpel gestrickter Kumpel liefert, bildet da ebenso eine Ausnahme wie auch die damals relativ unbekannte Meg Ryan in einem kleinen, aber bemerkenswerten Auftritt. < I>-Tom Keogh



Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel - Jeffrey L. KimballTop Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel
Jeffrey L. Kimball, Billy Weber, Jim Cash, Allan Hall, Don Simpson, John F. DeCuir jr., Jack Epps jr., Chris Lebenzon, Jerry Bruckheimer, Peter Cairo

DVD, August 2003
     Verkaufsrang: 4827      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



T O P G U N F S K:16



Der einzige Zeuge [Blu-ray] - Der einzige Zeuge [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 3. April 2014
     Verkaufsrang: 17793      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,49 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Der achtjährige Samuel ( Lukas Haas), ein Amish-Junge, der mit seiner Mutter Rachel ( Kelly Mc Gillis) auf Reisen ist, sieht als einziger Zeuge, wie ein Polizist in einer öffentlichen Toilette ermordet wird. Zusammen mit seiner Mutter wird er vorübergehend dem Schutz des Kriminalbeamten John Book unterstellt ( Harrison Ford, der für diese Rolle eine Oscar-Nominierung erhielt), der mit der Aufklärung der Tat betraut wurde. Nachdem Gegenüberstellungen und Verbrecheralben zu nichts führen, erkennt Samuel in einer der denkwürdigsten Szenen des ganzen Films in einem Drogenfahnder, dessen Foto er im Revier hängen sieht, den Mörder wieder. Nachdem Books feststellt, dass der Polizeichef ebenfalls in die Sache verwickelt ist, flieht er schwer verwundet mit Samuel und Rachel zurück in deren Amish-Gemeinde, wo er selbst als einfacher Amish-Mann untertaucht. Die Gegenüberstellung des archaischen Lebens der Amish-People, die in Pennsylvania heute noch so leben wie im 18. Jahrhundert, mit der Gewalt der großstädtischen Polizeikorruption funktioniert überraschend gut für die Handlung. Kelly Mc Gillis, als sich neu verliebende Witwe, liefert eine geradezu perfekte schauspielerische Leistung.
Dem Film, bei dem Peter Weir (< I> Truman Show) für seine Regieleistung ebenfalls mit einer Oscar-Nominierung geehrt wurde, gelingt es vorzüglich, den Zuschauer in seine Welt hineinzuziehen, was ihm eine außerordentlich unterhaltsame Qualität verleiht. Das Einzige, was den Glanz ein wenig abstumpfen lässt, ist die eindimensionale, geradezu karikaturenhafte Darstellung der Polizeikorruption in den oberen Rängen. Mit einer unaufdringlicheren, realistischeren Handhabung dieser Seite der Geschichte wäre der Film fast perfekt geworden. < I>-James Mc Grath



The Babe - Ein amerikanischer Traum (KSM Klassiker) - The Babe - Ein amerikanischer Traum (KSM Klassiker)
,...

DVD, 14. Mai 2013
     Verkaufsrang: 19816      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,49 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Der amerikanische Traum! Dieses Phänomen hält auch heute noch eine ganze Nation zusammen: Der Glaube, dass man es aus einfachsten Verhältnissen und Armut mit Fleiß, Talent und Glück bis an die Spitze der Gesellschaft, zu Ruhm und Reichtum bringen kann. Und dies gilt auch gerade für den Sport, der in den U S A eine Möglichkeit darstellt, vom Tellerwäscher zum Millionär zu werden. Man denke nur an solch Ikonen des U S-Sports wie etwa Muhammad Ali, Joe Luis oder Jesse Owens. Und einer dieser Sport-Heros ist auch Babe Ruth (1895-1948), einer der besten Baseballspieler aller Zeiten, dessen spannende und aufreibende Lebensgeschichte in The Babe-Ein amerikanischer Traum hier verfilmt worden ist. Unter der Regie von Arthur Hiller ( Love Story , Die Glücksjäger ) entstand 1992 dieses Porträt von Babe Ruth, dessen aktive Zeit im Baseball von 1914 bis 1935 andauerte und der es in dieser Zeit schaffte ein nationales Idol zu werden. Er stellte unzählige Homerun-Rekorde auf, die teilweise jahrzehntelang Bestand hatten und er wurde als einer der ersten fünf Spieler überhaupt in die Baseball Hall of Fame gewählt. Und diesen außergewöhnlichen Sportler verkörpert hier eindrucksvoll John Goodman, der in Filmen wie The Big Lebowski , The Artist , Argo oder The Big Easy brillierte. Und dieser Georg Hermann Ehrhardt Ruth, den alle Welt nur Babe nennen sollte, hatte es in seinem Leben wirklich nicht einfach. Er wächst in einem Kinderheim auf, in das der schwer erziehbare Fettkloß eingewiesen wird, weil seine Eltern nicht mit ihm klar kommen. Hier kommt er dann erstmals mit der Schlagkeule in Berührung: Babe schnappt sich einfach eine Latte, drischt Bälle über die Mauern der Anstalt und begründet damit seine Karriere. Sein außergewöhnliches Talent wird dabei entdeckt und gefördert. Schnell gerät er dadurch ins Visier von Talentscouts und avanciert binnen kürzester Zeit zum gefeierten Star der Profiliga. Der etwas ungelenke Babe , wie er fortan gerufen wird, macht sich einen Namen als Homerun-Sensation. Bei den New York Yankees wird er in der Folgezeit zur Ikone seines Sports. 20 Jahre lang beherrscht er nun die amerikanische Profiliga, ein Mann wie ein Baum, schwer, unförmig, und mit einem Schlag, der den Gegner erzittern lässt. Zeitweise verdient er sogar mehr als der amerikanische Präsident. Er wird von der Presse und den Fans geliebt. Doch der Ruhm hat auch seine Schattenseiten. Regelmäßige Exzesse und sein Alkoholkonsum zerstören seine erste Ehe mit Helen ( Trini Alvarado, Betty und ihre Schwestern , Little Children ) und belasten auch seine sportliche Karriere. Mit seiner zweiten Ehefrau Claire ( Kelly Mc Gillis, Top Gun-Sie fürchten weder Tod noch Teufel , Angeklagt ) wagt er nicht nur privat einen Neuanfang. Doch dann läuft es für Babe Ruth einfach nicht mehr so wie zu Beginn seiner aktiven Zeit. Erstmals seit langer Zeit muss er wieder mit Ablehnung fertig werden. Denn als er gegen Ende seiner Karriere Manager seiner Mannschaft werden will, lehnt deren Besitzer ab. Ruth schwört, er sei vernünftig geworden und müsse an seine Zukunft denken. Ihm wird nur das Managen einer zweitklassigen Mannschaft angeboten, was er aber ablehnt. Doch nicht mit Babe Ruth! Bevor er dann schließlich bei einem zweitklassigen Verein 1935 seinen Abschied nimmt, schlägt die Legende noch einmal in einem Spiel drei Homeruns. . . The Babe-Ein amerikanischer Traum ist eine faszinierende und einzigartige Biografie über einen der schillerndsten Baseballspieler aller Zeiten. Dank einer großartigen Darstellung von John Goodman, sensibler Regie und der sorgfältigen Rekonstruktion des Zeitkolorits der 20er und 30er Jahre des 20. Jahrhunderts bleiben diese gut 110 Minuten keine einzige davon langweilig. Was für ein Leben!



Angeklagt - Sherry LansingAngeklagt
Sherry Lansing, Ralf D. Bode, Tom Topor, Stanley R. Jaffe

DVD, August 2003
     Verkaufsrang: 22958      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 6,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Paramount Angeklagt, U S K/ F S K: 16+ VÃ-Datum: 04. 07. 02



Top Gun [3D Blu-ray] - Top Gun [3D Blu-ray]
,...

Blu-ray, 2. Oktober 2014
     Verkaufsrang: 25935      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Besonderheiten: Freigegeben ab 16 Jahre



Der einzige Zeuge - Der einzige Zeuge
,...

DVD, Februar 2009
     Verkaufsrang: 12952      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,97 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D E R E I N Z I G E Z E U G E F S K:12



Der Einzige Zeuge / Auge Um Auge / Angeklagt [3 DVDs] - Der Einzige Zeuge / Auge Um Auge / Angeklagt [3 DVDs]
,...

DVD, 30. März 2012
     Verkaufsrang: 29222      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Der einzige Zeuge:
Eine junge Amish-Frau und ihr Sohn werden in den Mord an einem Undercover-Drogenfahnder verwickelt. Als ihr Retter entpuppt sich der abgebrühte Polizei-Detective John Book aus Philadelphia.
Sprache/ Ton: Englisch (5. 1 Dolby Digital), Deutsch, Tschechisch ( Surround), Polnisch ( Mono)
Laufzeit: 108 Minuten
Auge um Auge:
Karen Mc Canns ( Sally Field) geordnetes Leben zerbricht, als ein Fremder in ihr Haus eindringt und ihre 17-jährige Tochter ermordet. Doch Schock und Trauer verwandeln sich in blanke Wut und Hass, als der Killer ( Kiefer Sutherland) wegen eines juristischen Formfehlers wieder freigelassen wird. Als er nach einem weiteren Mord wieder ungestraft davonkommt, ist Karen fest entschlossen, ihn für seine Verbrechen büssen zu lassen.
Sprache/ Ton: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch (5. 1 Dolby Digital)
Laufzeit: 97 Minuten
Angeklagt:
In ihrer O S C A R-prämierten Rolle der Sarah Tobias spielt Jodie Foster eine selbstbewußte und unabhängige junge Frau, die in einer Bar Opfer einer mehrfachen Vergewaltigung wird. Doch dies ist nur der Anfang ihrer Qual. Plötzlich findet sich Sarah im Kampf gegen das Rechtssystem wieder - und das gelich zweimal: Gemeinsam mit ihrer Anwältin ( Kelly Mc Gills) verfolgt sie ihre Vergewaltiger und die Schaulustigen, die die Gewalttäter durch anfeuernde Zurufe noch ermutigten.
Sprache/ Ton: Englisch (5. 1 Dolby Digital), Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch ( Surround), Ungarisch ( Mono)
Laufzeit: 106 Minuten



Winter People - Wie ein Blatt im Wind (KSM Klassiker) - Winter People - Wie ein Blatt im Wind (KSM Klassiker)
,...

DVD, 20. Juli 2015
     Verkaufsrang: 36334      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,49 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D V D
Auf der Flucht in eine neue Zukunft gerät der Uhrmacher Wayland Jackson mit seiner Tochter zwischen die Fronten zweier verfeindeter Familien-Clans: den Wrights und den Campbells. Wayland lernt Collie Wright kennen, die allein mit ihrem Baby in einem einsamen Holzhaus lebt. Niemand darf wissen, daß Cole, der wildeste der Campbellsippe, der Vater ihres Kindes ist. Cole dringt immer wieder gealtsam in Collies Leben ein. Doch er rechnet nicht mit Wayland, der sich in die junge Frau verliebt hat. In einer eiskalten Winternacht kommt es zum Kapf zwischen den beiden Männern. Wenig später wird Cole tot aufgefunden. Ist Wayland der Mörder? Alle Spuren dueten darauf hin, und die Campbells rüsten zum Rachefeldzug. Um ein Gemetzel zu verhindern und den Mann, den sie liebt, zu retten, faßt Collie einen verzweifelten Entschluß: sie will ihr Kind opfern! Werden die rachedürstigen campbells den Preis annehmen? W I N T E R P E O P L E spielt in der rauhen Berglandschaft North-Carolinas, in den von Wirtschafts-Depressionen heimgesuchten U S A der 30er Jahre. Rambo-Regisseur Ted Kotcheff hat dieses Werk meisterhaft und überzeugend inszeniert: Als Mischung aus beeindruckender Love-Story und grausamen Familien-Drama.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten