Romy Schneider

Kundenmeinungen
Kurzbeschreibungen
Inhaltsangaben
Seite 1


Sissi Trilogie - Purpurrot-Edition - Filmjuwelen [3 DVDs] - Sissi Trilogie - Purpurrot-Edition - Filmjuwelen [3 DVDs]
,...

DVD, 6. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 1936      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



S I S S I T R I L O G I E 3 D I S C $ F S K:06



Sissi Trilogie - Königinnenblau-Edition - Filmjuwelen [3 Blu-rays] - Sissi Trilogie - Königinnenblau-Edition - Filmjuwelen [3 Blu-rays]
,...

Blu-ray, 6. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 6089      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Sissy: Der junge österreichische Kaiser Franz Joseph soll heiraten. Er verliebt sich - gegen die Pläne seiner Mutter - in den bayerischen Wirbelwind Sissy und nimmt sie z



Die schöne Lügnerin - Christian MatrasDie schöne Lügnerin
Christian Matras, Prof. Gyula Trebitsch, Maria Matray, Answald Krüger

DVD, 4. Mai 2018
     Verkaufsrang: 17933      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D V D
Auch in der Zeit des Wiener Kongresses im Jahr 1815 geht die Liebe manch seltsame Wege - besonders wenn Standesunterschiede im Spiel sind. Die Korsettmacherin Fanny verliebt sich in einen jungen Grafen, der ihr vorgegaukelt hat, nur ein Diener zu sein. Die gewitzte Fanny lässt ihm diese Flunkerei nicht durchgehen und schwindelt sich bald ihrerseits in die Rolle einer welterfahrenen Komtesse hinein. Die hochherrschaftliche Gesellschaft vom Zaren Alexander bis zum Fürsten Metternich ist reichlich angetan. Doch dann scheint Fanny den Bogen zu überspannen . . .



Mädchenjahre einer Königin (Romy Schneider) - Filmjuwelen - Mädchenjahre einer Königin (Romy Schneider) - Filmjuwelen
,...

DVD, 1. Dezember 2017
     Verkaufsrang: 12096      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 13,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Königin Viktoria wird mit 18 Jahren Herrscherin des britischen Empires. Lord Melbourne, der Ministerpräsident, führt sie behutsam an die Staatsgeschäfte heran. Gleichzeitig verfolgen Mutter und Onkel ehrgeizige Heiratspläne, von denen Viktoria nicht viel wissen will. Heimlich verläßt sie London.
Ein Unwetter zwingt die inkognito Reisende in Dover Station zu machen. Dort verliebt sich Viktoria in den Heiratskandidaten Prinz Albert von Sachsen-Coburg, der ebenfalls unerkannt bleiben möchte, und für den lieben kleinen Stöpsel bald sehr viel empfindet.
Besorgt über diese Verliebtheit, bittet der Begleiter des Prinzen die junge Dame unverzüglich abzureisen, um den Heiratsplänen mit Königin Viktoria nicht im Wege zu stehen.
Romy Schneider als junge Prinzessin Victoria von Kent. Inszeniert vom Erfolgs-Regisseur Ernst Marischka! Kino-Klassiker des Jahres 1954!
Bonusmaterial:
Original Kinotrailer; Trailershow;



Spion zwischen zwei Fronten - Triple Cross [Blu-ray] - Spion zwischen zwei Fronten - Triple Cross [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 1. April 2016
     Verkaufsrang: 20952      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 13,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die abenteuerliche Lebensgeschichte des englischen Meisteragenten Eddie Chapman als hochkarätig besetzer Spionage-Thriller mit James Bond-Effekten.
Als die Deutschen 1940 auf der Kanalinsel Jersey landen, wittert der dort in Haft sitzende Safeknacker Eddie Chapman ( Christopher Plummer) seine große Chance: Er bietet seine Dienste dem deutschen Geheimdienst an und lässt sich zum Spion ausbilden. Mit einem Spezialauftrag versehen, macht er sich auf in Richtung England, wo er sich heimlich dem britischen Geheimdienst anvertraut. Sein Angebot, für Geld und Straferlass als Agent gegen die Deutschen tätig zu sein, wird prompt angenommen. Von nun an ist Chapman als äußerst trick- und erfolgreicher Spion zwischen zwei Fronten tätig ?
Neuabtastung der Kinofassung!



Ludwig II. - Director's Cut (Filmjuwelen) (+ Bonus-DVD) [Blu-ray] - Ludwig II. - Director's Cut (Filmjuwelen) (+ Bonus-DVD) [Blu-ray]
,...

Blu-ray, 1. Juli 2018
     Verkaufsrang: 3049      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 13,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Mit nur 19 Jahren besteigt Bayerns Märchenkönig Ludwig I I. den Thron. Sein Interesse gilt aber weniger der Diplomatie als den schönen Künsten. Er wird zum großzügigen Förderer von Künstlern und Musikern, allen voran Richard Wagners. Doch der erhoffte Dank bleibt aus. Verbittert zieht er sich zurück und kümmert sich kaum noch um Regierungsgeschäfte. Nur bei seiner Cousine Elisabeth von Österreich findet er eine Seelenverwandte, die zu ihm hält, seine Liebe jedoch nicht erwidert. Daraufhin heiratet Ludwig Sissis Schwester Sophie. Er beauftragt riesige Bauten, aber seine gewaltigen Traumschlösser verschlingen Unsummen. Schließlich wird er aufgrund seiner " Verschwendungssucht" für geisteskrank erklärt und entmachtet. Er stirbt vereinsamt am Starnberger See.
Bonusmaterial:
Booklet mit vielen Hintergrundinformationen und Biographien; Gespräch mit Romy Schneider; Reportage über Helmut Berger (ca. 45 Min. ); Dokumentation über Luchino Visconti (ca. 45 Min. ); A R D-Drehbericht von 1972; Kinotrailer;



Die Dinge des Lebens - Jean BoffetyDie Dinge des Lebens
Jean Boffety, Jean-Loup Dabadie, Jacqueline Thiédot, Claude Sautet

DVD, 4. Dezember 2014
     Verkaufsrang: 5488      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D I E D I N G E D E S L E B E N S F S K:16



Trio infernal - Francis GirodTrio infernal
Francis Girod, Raymond Danon, Andréas Winding, Jacques Rouffio

DVD, Mai 2012
     Verkaufsrang: 30654      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Marseille 1931. Ein Mann und zwei Frauen. Sie hatten mehrere Menschen getötet, um eine hohe Versicherungssumme zu kassieren. " Trio Infernal" schildert die bizarre Geschichte dieses mörderischen Terzetts, glanzvoll besetzt mit Michel Piccoli als Advokat Sarret und Romy Schneider sowie Mascha Gonska als seine Komplizinnen. In diesem Film beweist Romy Schneider einmal mehr, warum sie ihr früherer Filmpartner Jean-Louis Trintignant "die erotischste Frau, die ich kenne" nannte. Sie ist verwerflich und unwiderstehlich zugleich. Wenn es je ein charmanteres Monster gab - hier sehen Sie es. Ihre schauspielerische Leistung und ihre verführerische Sinnlichkeit verleitet einen Kritiker zu dem Fazit:" Ein ekelhafter und dennoch faszinierender Film". . .



Die Spaziergängerin von Sans-Souci - Jacques RouffioDie Spaziergängerin von Sans-Souci
Jacques Rouffio, Raymond Danon, Jean Penzer, William Robert Sivel, Jacques Kirsner, Claude Villand

DVD, 1. September 2012
     Verkaufsrang: 14186      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 8,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D I E S P A Z I E R GÄ N G E R I N V O N F S K:12



Romy - Portrait eines Gesichts [Director's Cut] - Romy - Portrait eines Gesichts [Director's Cut]
,...

DVD, 1. Februar 2018
     Verkaufsrang: 30780      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



D V D
Der Filmregisseur Syberberg porträtiert die aufstrebende Filmschauspielerin Romy Schneider: Die T V-Dokumentation wurde während drei Tagen in Kitzbühel gedreht. Syberberg zeigt Romy Schneider beim Skifahren am Kitzbüheler Horn, beim Spaziergang rund um Schloss Kaps und beim ausführlichen Gespräch am Kaminfeuer über ihre Karriere räsonnierend: Romy Schneider äußert ihren großen Wunsch, in Deutschland und Österreich Theater zu spielen, bekennt aber gleichzeitig ihre große Angst vor dem Lampenfieber auf der Bühne. Sie erzählt vom Beginn ihrer Karriere mit der ersten Filmrolle 1953 an der Seite ihrer Mutter Magda Schneider, sowie vom großen Publikumserfolg der Sissi-Filme. Sie spricht über ihr Alltagsleben während der drehfreien Zeit in Paris, das Starsystem in den U S A und die Dreharbeiten zum Film Der Prozeß (1962) mit Regisseur Orson Welles sowie über ihre Begegnung mit Coco Chanel. Syberberg zeigt eine erstaunlich offene Romy Schneider, mit dem ganzen Zauber ihrer 27-jährigen physischen Schönheit, der weich-modulierten Stimme, gleichzeitig erkennt man aber auch ihre große Sensibilität, ihre Nervosität und die Selbstzweifel der Schauspielerin. Der Zuschauer bekommt einen tiefen Einblick von Romy Schneiders Charakter vermittelt, das Porträt strahlt eine große direkte Nähe aus. Der Film ist unterlegt mit Musik der 1960er Jahre und vermittelt anschaulich das Freizeitleben der Romy Schneider.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten